Dyckerhoff WEISS Edelputz- und Bauchemie-Tagung 2016

Neues aus Forschung und Praxis – Experten informierten und diskutierten Mitte März im Kloster Eberbach

Im März dieses Jahres hatte Dyckerhoff Weiss zur „Edelputz- und Bauchemie-Tagung 2016“ in die ehemalige Zisterzienserabtei Eberbach im Rheingau eingeladen. So historisch der Ta­gungs­ort war, so zeitnah und aktuell waren die Themen, die sich den Gästen aus Industrie und Verbänden boten. Das Spektrum reichte von Umweltaspekten bei der Weisszementherstellung über die Chancen durch Bauchemie für moderne Putz- und Mörtelrezepturen bis hin zu den Erfahrungen mit CSA-Zementen.

Bei einem Empfang in einem echten Rheinguer Weinkeller sowie dem anschließenden Abend­essen in historischer Kulisse ergaben sich angeregte Gespräche zwischen den Teilnehmern zu den aktuellen Tagungsthemen.

Dokumente

Presseinformation Dyckerhoff WEISS Edelputz- und Bauchemie-Tagung 2016