Dyckerhoff WEISS Betonwerkstein-Tagung 2016

Fragen und Lösungen zu den Themen „Sicherheit“ und „Qualität“ bildeten die Schwerpunkte auf der diesjährigen Dyckerhoff WEISS Betonwerkstein-Tagung, die Ende April im Wiesbadener Info-Zentrum stattfand.

Daneben wurden Chancen der Bauchemie für Betonwaren und Betonfertigteile beleuchtet wie beispielsweise die Probleme rund um die Themen „Rutschhemmung“ und „Farbabweichungen“. Und last but not least wurde den rund 120 Gästen mit den Innenfassaden der neuen Wehrhahn-Linie in Düsseldorf eine Betonwerkstein-Referenz der ganz besonderen Art präsentiert.

Auch wenn das aktuelle gesamt- und bauwirtschaftliche Umfeld der Branche eine gute Perspektive bietet, so sollte man stets darüber nachdenken „Wie bleiben wir up to date?“ und „Was können wir besser machen?“ Dazu trug auch die diesjährige Dyckerhoff WEISS-Betonwerksteintagung wiederum bei.

Traditionsgemäß fanden sich die Mitglieder der Informationsgemeinschaft Betonwerkstein (info-b) ebenfalls zur jährlichen Mitgliederversammlung in Wiesbaden ein. In diesem Jahr gab es einen besonders feierlichen Anlass – das 40-jährige Bestehen der info-b!

Dokumente

Presseinformation zur Dyckerhoff Weiss Betonwerkstein-Tagung 2016