Kanalgipfel 2016, Frankfurt am Main

Der MesseTurm in Frankfurt war 2016 Austragungsort des Fachkongresses für Wertermittlung und Werterhalt von Entwässerungssystemen. In Vorträgen und Diskussionen wurden Hilfestellungen zur detaillierten und konsistenten Wertermittlung sowie den Werterhalt dieser Systeme gegeben.

Die Entwässerungssysteme, die sich im Verantwortungsbereich der Kommunen befinden und einen wesentlichen Bestandteil deren Anlagevermögens ausmachen, müssen möglichst langfristig und ohne Zwischenfälle zur Verfügung stehen. Dies erfordert, sich stets sowohl an technischen Erfordernissen und an den wirtschaftlichen Möglichkeiten zu orientieren. Entscheidungshilfen bieten dabei fundierte technische und wirtschaftliche Bewertungen dieser langlebigen Anlagen.

Die Veranstaltung, die am 07.09. und 08.09.2016 zum dritten Mal stattfand, richtete sich vor allem an Bürgermeister, Leiter und Mitarbeiter von Stadtentwässerungen, Betreiber industrieller Netze, planende Ingenieurbüros, bauausführende Unternehmen und Stadtkämmerer.

Dyckerhoff war zum dritten Mal einer der Sponsoren und als Aussteller vor Ort. Die Besucher hatten an unserem Ausstellungsstand die Möglichkeit sich über unsere Zemente und Betone, die speziell im Tiefbau Anwendung finden, zu informieren, u. a.:

  • Dyckerhoff VARIODUR, unser Hochleistungsbindemittel, das ideal ist für die Herstellung von Betonrohren mit hohem Widerstand bei Angriff von aggressivem Wasser.
  • Dyckerhoff CANADUR, unseren Verfüllbaustoff, der sich besonders für setzungsfreie Kanalverfüllungen und hohlraumfreie Rohrbettungen eignet und je nach Anforderung wieder ausgehoben werden kann.
  • Dyckerhoff REWADUR, ein auf FGSV-Merkblättern basierender Beton, der wegen seiner hohen Versickerungsfähigkeit und guten Verarbeitungseigenschaften besonders für den Bau von Verkehrswegen geeignet ist.

Dyckerhoff Mitarbeiter vom Wilhelm Dyckerhoff Institut, von der Bauberatung für Grauzemente sowie der Beton-Niederlassung Rhein-Main-Taunus standen den Interessierten am Dyckerhoff Stand Rede und Antwort.

Interessante Links

Impressionen vom Kanalgipfel (Homepage des Veranstalters)