FLOWSTONE Praxisseminar in Wiesbaden

Im November 2016 veranstaltete Dyckerhoff zum 11. Mal das FLOWSTONE Praxisseminar.

Die eingeladenen Teilnehmer erhielten innerhalb von eineinhalb Tagen einen intensiven Einblick in die Herstellung von selbstverdichtenden Hochleistungsbetonen. In den Räumen des Wiesbadener Wilhelm Dyckerhoff Instituts wurden zunächst die theoretischen Grundlagen der Rezeptierung und Herstellung von Betonen mit FLOWSTONE vermittelt. Anschließend ging es ins Labor, wo im praktischen Teil Mischtechnik und die konkrete Herstellung von Betonwerkstein wie z.B. Stufen und Platten sowie Sonderteilen vorgeführt wurden.

Die Eindrücke des ersten Tages konnten die Teilnehmer bei einem Rheingauer Abend im Kloster Eberbach Revue passieren lassen. Auf dem Programm des folgenden Tages standen dann noch das Ausschalen der am ersten Tag betonierten Objekte, die Oberflächenbearbeitung sowie Materialprüfungen.

Bei Dyckerhoff FLOWSTONE grau und weiß handelt es sich um Hochleistungsbindemittel, die speziell für die Herstellung von hochwertigsten Betonerzeugnissen entwickelt wurden. Insbesondere bei hohen Anforderungen an technische Eigenschaften, Ästhetik und Dauerhaftigkeit kommt Dyckerhoff FLOWSTONE zur Anwendung.