NANODUR

Premiumzement der neuesten Generation, bei dem die Mikrodur-Technologie durch Einsatz nanostrukturierter synthetischer Kieselsäuren weiterentwickelt wurde. Der Zement NANODUR (59%) wird vorgemischt mit Quarzfeinsand (41%) als NANODUR Compound 5941 geliefert und ermöglicht so die Herstellung von UHPC in konventionellen Betonmischanlagen mit z. B. Natursand 0/2 mm und Edelsplitt 2/5 mm für Grobkornmischungen oder ausschließlich Sand 0/2 mm für Feinkornmischungen. Informationen zu Herstellung in Labor und Produktion sowie Anwendungen finden Sie bei unserem Technologie Partner www.durcrete.de.

All information is also available in English language on our website Dyckerhoff Well Cement and Speciality products

Dokumente

NANODUR Instructions
Dyckerhoff NANODUR Compound 5941
Von der Mikrodur- zur Nanodur-Technologie
Anwendungen von UHPC in Bautechnik und Maschinenbau (BWI 1/2012)
Geklebter Hochleistungsbeton (BWI 6/2014)