Praktikum / Praxissemester

Wie sieht der Alltag im Unternehmen aus? Das Tagesgeschäft? Die Projektarbeit? Die Aufgaben von Fach- und Führungskräften? Wie wird von theoretischem Wissen in der Praxis Gebrauch gemacht? Ein Praktikum bei Dyckerhoff hilft Ihnen, diese Fragen zu beantworten. Sie absolvieren es in den Geschäftsbereichen, die Ihnen nach Qualifikation, Studienschwerpunkt und Interessen am meisten liegen und knüpfen ganz nebenbei wichtige Kontakte für die Zukunft.

Die zentralen Fakten zum Praktikum

  • Mindestdauer: acht Wochen
  • Im Anschluss an das Vordiplom
  • In allen Geschäftsbereichen möglich
  • Berücksichtigung individueller Studienschwerpunkte und Interessen
  • Verbindung von Theorie und Praxis
  • Tiefe Einblicke in Prozesse und Strukturen eines internationalen Großunternehmens
  • Wechsel von Tagesgeschäft und Sonderaufgaben
  • Eigenverantwortliche Mitarbeit an konkreten Projekten
  • Knüpfen von Kontakten