Deuna

Werk Deuna

Das Zementwerk Deuna liegt im Landkreis Eichsfeld in Nordthüringen. Das Werk wurde 1975 in Betrieb genommen und ist seitdem ein äußerst erfolgreicher Produzent von Zement für Fertigteilwerke. Darüber hinaus ermöglichen die in Deuna eingesetzten Rohstoffe und modernen Herstellungsverfahren die Produktion eines breit gefächerten Sortenspektrums. Normzemente, die zum Teil allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen für Sonderanwendungen besitzen, werden ergänzt durch Spezialprodukte für den Straßenbau, für Hohlraumverfüllungen und für andere Sonderanwendungen. Besonders hervorzuheben ist, dass das Werk Deuna 60 % seiner Zemente per Bahn zum Kunden versendet. Am Standort Deuna befindet sich zusätzlich zum Zementwerk ein Ausbildungszentrum. Dort bilden wir in den Berufen Industriemechaniker, Elektroniker und Baustoffprüfer aus.

Info-Flyer Werk Deuna

Umwelt

Hier finden Sie unsere aktuellen Emissionen und Sekundärbrennstoffeinsätze.
Emissionen am Drehofen 1
Emissionen am Drehofen 4
Sekundärbrennstoffe
Kohlendioxid

Managementsysteme

Arbeitsschutzmanagement
Umweltmanagement
Energiemanagement

Anfahrtsskizze

Eine Anfahrtskizze zum Ausdrucken

Lieferprogramm

Hier geht es zum aktuellen Lieferprogramm