Werk Erwitte

Das Werk Erwitte wurde 1927 von den Zwillingsbrüder Karl und Franz Seibel gegründet und im Jahr 2018 von Dyckerhoff übernommen. Über das Werk werden Portland-Zemente in Lose- und Sackware verkauft.

Aktuell werden die bestehenden Kunden- und Lieferbeziehungen auf die benachbarten Dyckerhoff Werke in Geseke und Lengerich umgestellt.